Amphibien

Jährlich stellt der BUND Naturschutz neben anderen Organisationen (Pfadfinder, LBV etc.) im Frühjahr Amphibienschutzzäune im Landkreis auf und sorgt dafür, dass die dort ankommenden Amphibien gesammelt und über die Straße gebracht werden.

Interessierte Helfer sind immer  gesucht und herzlich willkommen!

Kontakt:
BUND Naturschutz
Geschäftsstelle 09771 / 6875740
Rhoen-grabfeld@bund-naturschutz.de
Oder:  Kontaktformular

Amphibiensammelorte im Landkreis

  1. Straße Alsleben – Sternberg
  2. Straße Bad Neustadt – Wollbach
  3. Frickenhäuser See
  4. Straße Saal – Waltershausen bei der Rittersmühle
  5. Straße Herbstadt – Breitensee, Teiche bei Abzweigung zur Mülldeponie
  6. Straße Sternberg – Zimmerau

Informationen bei der Geschäftsstelle:
rhoen-grabfeld@bund-naturschutz.de



Amphibienwanderung

Informationen bei der Geschäftsstelle:

Mail: rhoen-grabfeld@bund-naturschutz.de